Tolstoi Hilfs- und Kulturwerk Hannover e. V.
Deutsch   Русский
Startseite | Über uns | Personalien | Kontakt & Impressum | Datenschutz
Folgen Sie uns auf Facebook
17.08.
Klavierkonzert mit Meisterschülern der legendären Zentralen Musikschule am Moskauer Tschaikowsky-Konservatorium
Beginn um 19.00 Uhr
Tickets: Vorverkauf 12 € / erm. 7 € zzgl. VVK-Gebühren Abendkasse 15 € / erm. 10 €
Friedenskirche
Schackstraße 4
30175 Hannover-Zooviertel
Informationen und Karten unter 0511 – 352 20 20 (Di. – Fr. 10:00 – 14:00 Uhr)

Alexey Rubinshteyn (8 J.), Aksinia Potemkina (12 J.), Valentin Malinin (16 J.) und Angelina Kuznetsova (17 J.) spielen Klavierwerke von W. A. Mozart, F. Chopin, F. Liszt, P. I. Tschaikowsky, B. Bartok und S. Rachmaninoff

Alexey Rubinshteyn
Alexey Rubinshteyn

Tickets:
Vorverkauf 12 € / erm. 7 € zzgl. VVK-Gebühren | Abendkasse 15 € / erm. 10 €

Vorverkauf:
Künstlerhaus, Sophienstr. 2 | HAZ-Ticketshops Laporte, Galeria Kaufhof Filiale Bahnhofstraße/Ernst-August-Platz

Karten-Hotline:
0511 – 352 20 20 (Di. – Fr. von 10.00 -14.00 Uhr)


Aksinia Potemkina
Aksinia Potemkina

Bereits zum 17. Mal präsentiert das Tolstoi Hilfs- und Kulturwerk Hannover e. V. in Kooperation mit dem renommierten Rheingau Musik Festival diese auf höchstem Niveau musizierenden jungen Meister.

Die von Pressekritikern und Publikum umjubelten, meist ausverkauften Konzerte junger Moskauer Pianisten in Hannover und auf Schloss Johannisberg im Rheingau gehören zu den Sternstunden eines jeden Festivalsommers.

Valentin Malinin
Valentin Malinin

In diesem Jahr findet das etablierte Konzertformat erneut in der Friedenskirche im Zooviertel statt, die für ihre großartigen Konzerte mit internationalen Nachwuchskünstlern bekannt ist. Als Vertreter der Moskauer Talentschmiede setzen die vier jungen Virtuosen die Tradition der berühmten russischen Klavierschule fort. Sie werden durch Spitzenpädagogen betreut, gewinnen nationale und internationale Klavierwettbewerbe, bekommen Stipendien renommierter Kulturfonds, spielen in großen Konzertsälen. Fern von bloßer Wunderkind-Artistik stellen sie sich vor allem als erstaunlich reife Künstlerpersönlichkeiten vor.

Angelina Kuznetsova
Angelina Kuznetsova

Mehrere der früheren Mitwirkenden dieser Konzertreihe gehören inzwischen zur internationalen Pianisten-Elite. Bestes Beispiel dafür ist der heute weltweit gefeierte Star-Pianist Daniil Trifonov. Im Alter von dreizehn Jahren trat er im Rahmen unserer Konzertreihe auf.

Man darf gespannt sein auf ein herausragendes Konzerterlebnis!

Newsletter
Aktuelle Infos rund um unsere Vereinstätigkeit bequem per eMail erhalten.

Direktlinks
Wir sind Mitglied bei:

© 2018 Tolstoi Hilfs- und Kulturwerk Hannover e. V.